* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* mehr
     Rückblick ****
     Über mich
     My SecondLife
     Meine Freunde im SL
     Songtexte
     Meine Lieblingsbilder
     schau rein :-)






02.10.08 Geheimnisse ? oder ein Traum ist ausgeträumt und ein neuer Traum beginnt :-)

nee... Geheimnisse hab ich nicht vor allem im SL nicht lach, ich hab vor ca. drei Tagen meinen Partnereintrag mit Fladdy gelöscht ... da ich nach 5 monatigem Warten auf Ihn und einigen Versprechen einfach keine Kraft und Lust mehr hatte mich veräppeln zu lassen. Naja ich gebe zu: Silvio hat auch ein wenig damit zu tun, denn er hat mir gezeigt was es heisst wenn jemand da ist und mit einem seine Gedanken, wie seine Interessen teilt. Und somit blieb es nicht aus das man sich näher kam und wir ein Paar geworden sind. Jetzt ist er mein SIM-Nachbar und mein Schatz :-)

Da Silvio auch mein Club-Manager ist, hat sich da auch einiges verändert .. ein Clubumbau hat stattgefunden ... jetzt ist alles hell und offen  und der Club fängt wieder an zu brummen .. hatten die letzten Monaten sehr mit den Gästen zu kämpfen, ging soweit das ich den Club schliessen wollte .. aber jetzt ... nach dem Umbau und einigen Teamänderungen läuft der Club Area 51 wieder. Hierfür ein herzliches Dankeschön an Silvio,Leila,Hans und alle anderen die mitgeholfen haben ... und immer ihr bestes geben :-)

mmh.. und von Silvio und mir als Paar, werdet ihr sicher noch einiges zu lesen kriegen .. lach 

2.10.08 17:25


29.10.08

NEUES KAPITEL

Ich möchte hier ein neues SL- Kapitel beginnen, es hat sich so vieles im SL verändert,altes verschwindet neues kommt. Das Jahr war sehr turbulent auch wenn es noch nicht vorüber ist, möchte ich hier trotzdem einen Schlussstrich ziehen, weil ich das Gefühl hab das es einfach an der Zeit ist die Vergangenheit abzulegen und sich auf neues zu Besinnen.

SL ist eine Parallel-Welt zu der Realität. Im SL da kann man alles machen .... man kann ohne viel Aufwand zu einem Owner von einer SIM/Land, von einem Club werden, man kann seine Träume, Wünsche, Neigungen  die man im RL hat, da ausleben. So wie man das in der Realität vlt. nie tun würde, aus Angst, Scham oder einfach weil einem das nötige Kleingeld im RL fehlt. 

Ich hab viel schönes aber auch viel schlechtes im SL kennengelernt. Hab gesehen wie sich Menschen total verändert haben ..hmmmm naja ich hab mich auch verändert ... ich hab an mir Seiten enteckt die ich von mir so nicht kannte die mir Angst gemacht haben ..  da durch, das ich mich versucht hab zu schützen vor den verschiedenen Intriegen der Menschen die nichts anderes zu tun haben,  anderen zu schaden aus irgendwelchen Rache- Neid-gefühlen die ich ehrlich gesagt nicht ganz verstehe.  Dadurch wird man jedem gegenüber skeptisch man traut seinen eigenen Gefühlen nicht mehr und Verdächtig die falschen Menschen, das die einem was schlechtes wollen. Ich hab mich nach der Absage der geplanten Hochzeit und dem Rückzug des Teams der Area 51, total zurück gezogen. Wollte mit SL aufhören hatte einen neuen Owner für meinen Club Area 51 gesucht und in Sh0rty auch gefunden :-) danach plante ich meinen Ausstieg doch der gelang mir nicht, denn mir wurde bewusst das ich den Ausstieg nicht schaffe, ich habe im SL sehr viele liebe Freunde kennengelernt die ich nicht missen möchte, die leider auch nicht in meiner nähren RL Umgbung leben. Es gab da auch eine Handvoll Freunde die das zu verhindern wussten smile* das ich ganz aus SL austeige.. Ich möchte diesen lieben Freunden auf diesem Wege danke sagen ich brauche keine Namen zu nennen, den die jenigen die es betrifft die wissen schon von wem ich rede. Das sind jene Menschen die man als Engel ohne Flügel bezeichnen könnte.

Danach gab es einiges zu tun, hab den Club ganz umgebaut hab das Team versucht zu erneuern so das Sh0rty als Owner der Area 51 loslegen konnte. Und noch vieles mehr aber für heute genug :-)

RL ruft ganz laut nach mir fg... auch das gibts .. lach ... Ich wünsch allen einen schönen Tag :-)

29.10.08 05:28


31.10.08 Wunderschönen guuuten Mooorgen :-)

Der Herbst ist da und die Dunkelheit beginnt wieder, es geht auf die Weihnachtszeit zu ...und diese Zeit löst bei vielen Menschen  Ängste, Trauer, Verzweiflung und Wut aus, sie werden von Ihrem inneren zu Taten getrieben die man nicht immer verstehen kann.

Im SL bemerkt man das sehr stark, denn da treffen sehr viele Charakteren an einem Platz aufeinander. Es ist komisch kaum ist der Herbst da merkt man wie viele Menschen sich ganz extrem verändern, klar in jeder Jahrezeit verändert man sich aber in keiner so stark wie in der Zeit vor mitte Okt. bis Dezember.

Ich denke die trübheit und dunkelheit die in dieser Jahrezeit herrscht trägt auch dazu bei .. einige Menschen besinnen sich auf Ihr Leben, einge werden ruhig, manchmal beängstigend ruhig und andere wieder die flippen total aus zerstören alles was sich an schönem, ihn ihr Leben stellt. Weil sie nicht sehen können das es auch in der Dunkelheit, Lichtpunkte gibt denen man folgen darf und auf die man immer zählen kann  egal wie es einem geht. Diese Lichtpunkte sind die Engel ohne Flügel .. die versuchen immer da zusein wenn es ihnen möglich ist.

In meinem Leben, SL wie RL gibt es einige solch schöne Lichtpunkte, sie sind einfach da ohne viel zu sagen. Wenn man fällt fangen sie einem auf, nehmen einen in den Arm und trösten einem. Aber man muss dazu bereit sein es anzunehmen. Es gibt Menschen die können das nicht, sie werden auf alles und jeden der das kann, neidisch und wütend wollen das zerstören was dem anderen lieb ist. Im SL ist es leichter,  sich gegen sowas zu schützen man baut sich eine Welt, die mit Liebe und Vertrauen und ebend mit vielen Lichtpunkten geprägt ist auf. Manchmal gibt es Eindringlinge die versuchen das zu zerstören. In einem solchen Moment, sieht man welche Lichtpunkte .. verschwinden und welche bleiben oder welche neu dazu kommen. Man sollte als Mensch versuchen auch jemandem ein solcher Lichtpunkt zu sein,  ihn auffangen wenn der andere das Gefühl hat das er fällt. Aber ebend, bereit sein muss jeder Mensch für sich um die Liebe und das Vertrauen anzunehmen das einem der andere versucht zu geben. Wie sagt man * Jeder ist seines Glückesschmid* da ist was wahres dran.  Ich möchte auf diesem Weg all meinen Lichtpunkten ein herzliches Dankeschön aussprechen. *knuddels*

Im RL ist es eigentlich genauso, nur da spielen noch andere Faktoren mit, die man nicht so leicht beeinflussen kann, wie im SL :-)

31.10.08 07:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung